Die TOP 10 eindeutig zweideutiger Sprüche zu Ostern!
16.04.2019

Die TOP 10 eindeutig zweideutiger Sprüche zu Ostern!

Da werden selbst gestandene Osterhasen ein bisschen rot …

Spaß mit Eiern, Häschen und Co.

Freut Ihr Euch schon aufs Eiersuchen? Oder erwartet Ihr eventuell Besuch von einem besonderen Osterrammler … äh … Osterhasen? Vielleicht genießt Ihr aber auch einfach gern den Anblick von Osterglocken? Was auch immer Euch an den Ostertagen reizt, wir haben noch ein paar spezielle Sprüche dafür, die wunderschön zweideutig sind:

  1. „Wer Ostern mit den Eiern spielt, hat Weihnachten die Bescherung!“ Eine alte Bauernregel, in der ziemlich viel Wahrheit steckt – es sei denn natürlich, Ihr nutzt Kondome.
  2. „Ich wäre gern Dein Häschen – mit mir lässt es sich gut Eier verstecken!“ Für alle heimlich Verliebten: Dieser Spruch ist ein galanter Wink mit dem Zaunpfahl.
  3. „Trotz der ganzen Konkurrenz bist Du der geilste Hase für mich!“ So klingt dann wohl echte Oster-Leidenschaft.
  4. „Sei nett zu mir, Osterhase – sonst zieh ich Dir die Löffel lang!“ Wer keine Lust auf ein „Schlappohr“ hat, der sollte diese Warnung vermutlich lieber ernst nehmen.
  5. „Na Häschen, willst Du mit mir ein bisschen hoppeln?“ Kann man dieses Angebot wirklich ablehnen?
  6. „Lass mich Dein Rammler sein!“ Ok, ok – hier ist nicht mehr allzu viel Zweideutigkeit dabei …
  7. „Hilfst Du mir dabei, die Eier auszublasen?“ Eine Frage, mit der Ihr so manchen sprachlos machen könnt.
  8. „Ich hab was nur für Dich versteckt – dann such mal, was Dir schmeckt!“ Zweideutig und gereimt – ein echter Knaller!
  9. „Wenn Du mein Osterhase sein willst, dann musst Du auch mit dem Schwänzchen für mich wackeln!“ Lässt man(n) sich das wirklich zweimal sagen?
  10. „Deine Osterglocken sind die einzigen, die ich will!“ Charmant, charmant…

Wir wünschen Euch ganz besondere Ostertage mit diesen Sprüchen, aber vergesst nicht: Safety first und Kondom am Start haben!